RPA Healthcare Webinar

Optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse
mit RPA (Robotic Process Automation)

14. Mai 2020
11:00 – 12:00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Ereignisse im Zusammenhang mit dem Coronavirus (COVID-19) und den Weisungen des BAG haben wir entschieden, einen Event für Spitäler, Rehakliniken, Psychiatrien, sowie Alters- und Pflegeheime als Webinar durchzuführen.

Neben einer Einführung in das Thema Robotic Process Automation, erfahren Sie, wie Sie Software-Roboter sinnvoll im Healthcare Bereich einsetzen.

Ausserdem stellen wir Ihnen beispielhaft drei mögliche Use Cases vor: “Patientenaufnahme“, “EPD“, “ICD-10 Klassifizierung mit AI“.
Darüber hinaus bleibt natürlich auch genügend Zeit um auf Ihre Fragen einzugehen.

Webinar Agenda

p

Einführung RPA

RPA im Healthcare Bereich

l

UiPath Plattform Demos: “Patientenaufnahme“, “EPD“, “ICD-10 Klassifizierung mit AI“

w

Zeit für Ihre Fragen und Antworten

Referierende

Jost Tödtli


Digital Health Consultant

toedtliconsulting

Ovidiu Naicu

Sales Director Healthcare Switzerland

Dan Lupusanschi

Software Architect

Urs Brawand

Country Managing Director, Switzerland

Folgende Use Cases  

werden wir u.a. vorstellen:

EPD

Sie verbringen so viel wertvolle Zeit damit das EPD upzudaten? Sie laden manuell Berichte, Medikationspläne und Rezepte hoch? Sie überprüfen händisch, ob neue behandlungsrelevante Dokumente über Ihre Patienten/innen vorliegen?  

Software-Roboter nehmen Ihnen diese Arbeit gerne ab: Sie überprüfen automatisch, ob neue Informationen über Ihren Patienten/innen vorliegen und laden diese selbstständig herunter, um sie in Ihrem Primärsystem abzulegen. Auch müssen Sie selbst keine Daten mehr in das EPD hochladen, denn auch dies übernehmen Software-Roboter zukünftig für Sie. 

ICD-10 Klassifizierung mit AI

Sie verbringen zu viel Zeit mit der Codierung Ihrer Fälle? 

Wir zeigen Ihnen, wie Software-Roboter Sie bei der Codierung unterstützen und Sie dadurch effizienter arbeiten. Dabei werden mit der Hilfe von Natural Language Processing (Künstlicher Intelligenz) Fälle analysiert und für die Codierung ICD10 und CHOPCodes vorgeschlagen. Dabei erzielen Software-Roboter eine höhere Erfolgsquote bei der Zuordnung als vergleichbare Software-Lösungen. Diese Codierungen können dann von einem Medizincontroller geprüft werden. Darüber hinaus können Software-Roboter bei der DRG-Fallzusammenlegung (z.B. Wiedereintritt) und -trennung unterstützen und den Informationsfluss zwischen dem KIS und ERP sicherstellen. 

Patientenaufnahme

Überweisungen und Anmeldungen durch Belegärzte, Hausärzte oder Spezialisten werden oft mittels PDF-Formularen, Web-Formularen resp. E-Mails getätigt. Sie verarbeiten diese Formulare teilweise oder vollständig manuell? Ihr Klinik-Sekretariat überprüft die Formulare händisch auf Vollständigkeit und Fehlerfreiheit? Ist bereits ein Fall angelegt? Sind die Patientendaten korrekt? Existieren Befunde, die dem Fall zugewiesen werden müssen?  

Software-Roboter entlasten Ihr Sekretariat, indem sie diese zeitraubenden Aufgaben übernehmen: Sie lesen und verarbeiten vollautomatisiert eingehende Formulare. Dadurch unterstützen Sie nicht nur Ihre Mitarbeitenden, sondern reduzieren auch Fehler. Es bleibt mehr Zeit für wertstiftende Aufgaben und Ihre Patienten und Patientinnen. 

Registrierung

© 2020 Accesa IT GmbH
Datenschutz und Cookies Nutzungsbedingungen Markenzeichen
Subscribe To Our Newsletter

Subscribe To Our Newsletter

Join our mailing list to receive the latest news and updates from our team.

You have Successfully Subscribed!